In der breiteren Öffentlichkeit tritt das Thema Künstliche Intelligenz (KI) oft in Form möglichst spektakulärer, plastisch greifbarer Anwendungen in Erscheinung. So hat IBM etwa kürzlich eine „Debattiermaschine“ namens Project Debater entwickelt. Das System ist in der Lage, in einer Diskussion auf gegnerische Argumente einzugehen und entsprechend zu reagieren.

Reale Anwendungsszenarien der KI mögen vordergründig einen etwas geringeren Show-Effekt haben. Dafür sind sie aber bei näherer Betrachtung oft noch weitaus spannender und in der Lage, bislang gewohnte Arbeitsprozesse disruptiv zu verändern.

Big Data im Wertpapierhandel

Für Kunden aus der Finanzbranche etwa realisieren wir derzeit KI-Lösungen, die das Compliance Office aktiv unterstützen. Bisher war es in der Praxis so gut wie unmöglich, genaue Transparenz in Wertpapier-Transaktionen zu bringen – die Gegenseite des Geschäfts bleibt meist anonym. Während menschliche Compliance Officer bestenfalls Stichproben dazu ziehen können, um vermeintlich auffällige Transaktionen zu erkennen, eröffnet KI mit einem erweiterten Datenuniversum in diesem Segment völlig neue Möglichkeiten. Die Maschine ist nicht nur in der Lage, statt einzelner Stichproben einfach sämtliche Daten zu prüfen – sie lernt auch noch mit jedem Tag und jedem bearbeiteten Datensatz hinzu. Je mehr Ausgangsdaten dabei zur Verfügung stehen, umso besser. Technologie, die angesichts von Big-Data-Szenarien völlig neue Möglichkeiten schafft und mit vorhandenen Business-Intelligence-Lösungen verbunden werden kann.

Verbrechens- und Terrorbekämpfung

Die Anwendungsmöglichkeiten solcher KI-Systeme reichen sogar soweit, dass die Künstliche Intelligenz im Rahmen der Terrorabwehr und zur Aufdeckung krimineller Machenschaften genutzt werden kann. Die KI erkennt dabei Muster und Zusammenhänge in Daten, die selbst für eine Heerschar geschulter Experten vollkommen unsichtbar blieben. Die Bewertung eines Risikos bezieht sich damit nicht länger auf bereits vergangene Zusammenhänge, sondern bezieht gewissermaßen den direkten Blick in die Zukunft mit ein.

Was kann KI für Ihr Unternehmen leisten?

Ob Compliance oder Risiko-Management: Die möglichen Einsatzszenarien für KI-Lösungen sind gerade in der Finanz- und Versicherungsbranche, aber auch in vielen anderen Bereichen, sehr vielfältig. Das Potenzial für eine Optimierung und Absicherung der Geschäftsprozesse und den Ausbau von Wettbewerbsvorteilen ist riesig.

Was kann KI für Sie und Ihr Geschäftsmodell leisten? Unsere Experten freuen sich bereits auf den Dialog mit Ihnen und stehen jederzeit gerne für weitere Informationen zur Verfügung.